Sie sind hier

Mähen für den Hausgebrauch (MHG)

Standort

Bitte hier die Ortsbezeichnung eintragen (z.B. VHS Wangen, Bauernhofmuseum, etc.)
Im Schetterling 1
76599 Weisenbach , Baden-Württemberg
Deutschland
Baden-Württemberg DE
Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 15 Juni, 2019 - 08:00 bis 12:00
Veranstalter: 
Sensenlehrer
Name des Sensenlehrers: 
Renate Steinberger-Künstel
Anmeldung bei: 
Sensenlehrer
Kontakt Telefon: 
0160/6631454
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Das ist der richtige Kurs für Sie, wenn Sie sich entschlossen haben, zukünftig „zur Sense zu greifen“ und das Mähen von Grund auf erlernen möchten. Es ist insbesondere für Garten- und Wiesenbesitzer, Pferde- und Kleintierhalter sowie für  Land- und Forstwirte einschließlich Jäger interessant. Sensenmähen alleine oder mit Freunden, zur Gartenpflege oder als sportliche Tätigkeit, ist ein schönes Erlebnis in der freien Natur.

Der Kurs vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann und bringt darüber hinaus erweiterte Kenntnisse und Übungen im Mähen. Im Einzelnen werden behandelt:

  • Materialkunde und sicherer Umgang mit der Sense,
  • richtiges Einstellen der Sense,
  • Beurteilung der Schneide,
  • korrekte Mähtechnik für ermüdungsfreies Mähen,
  • mähen, mähen, mähen,
  • Wetzen (Schärfen) der Sense,
  • Verhalten in schwierigen Mähsituationen (Mähen um Hindernisse, Hanglagen),
  • Vorstellung verschiedener Sensentypen,
  • Grundzüge zum Dengeln einer Sense

im Übrigen:

Sensen und Wetzsteine werden zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung ist mit Angabe der Körpergröße erforderlich.

Der Kurs findet die ganze Zeit im Freien statt.

Als Ausrüstung ist nur wetterfeste Kleidung, festes, bequemes Schuhwerk, ggf. Sonnenschutz erforderlich.

Nach dem Kurs besteht die Möglichkeit, mitgebrachte Sensen auf ihre Mähfähigkeit zu begutachten.

Beginn der Veranstaltung kann auf Wunsch (Anreisezeit) auch etwas später erfolgen.