Sie sind hier

Sensen und Dengelkurs als Kombi

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 23 September, 2017 - 07:00 bis 17:00
Veranstaltungstyp: 
MHG & DRS - Kombikurs
Kursgebühr: 
95.- inkl. MWST
Veranstalter: 
Georg Hahn, Biobauer und Sensenlehrer, Sensenwerkstatt mit Ausstellung historischer Sensen, Moderation Sensenwettkämpfe
Name des Sensenlehrers: 
Georg Hahn
Anmeldung bei: 
Veranstalter
Kontakt Telefon: 
0160-97671234
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Das Dengeln von Sensen und Mähen mit der Sense erlernen Sie in diesem Kurs von einem erfahrenen

Sensenlehrer und Biobauern

Lerninhalte:

 

  • Sensenherstellung am Beispiel historischer Sensen
  • Wie, wann, warum dengeln
  • Dengeln mit dem Flachamboss, Spitzamboss, Schlagdengler
  • Materialkunde, Die Bestandteile einer Sense
  • Sicherheitsregeln beim Umgang mit der Sense
  • Einstellung der Sense
  • Der Bewegungsablauf
  • Das ermüdungsfreie Mähen mit der Sense
  • Das Schärfen mit dem Wetzstein
  • Ausmähen von Bäumen und Hindernissen
  • Einführung - die Sense als Sportgerät
  • Einführung in die Heuwerbung Hainzen, Heumandln, und einfachen Mitteln
  • Verwendung des Mähgutes - richtiger Umgang mit Rechen und Gabeln
  • Bayerische Mähkultur  - und nätürlich sssss - sssss - sssss ......mähen ;)

 

Anfahrt und mehr Infos auf der Homepage www.HahnHof.info oder unter Tel. 0160-97671234

 

Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, Sonnencreme, Sonnenhut, Regenbekleidung, Schutzhandschuhe, , sowie etwas zur körperlichen Stärkung und gute Laune ………..:)  mit. 
Sensen und Wetzsteine und das gesamte Dengelwerkzeug mit Übungssensenblättern werden zur Verfügung gestellt.
Sie können gerne auch Ihre eigene Sense und Wetzstein zur Begutachtung und zum Dengeln mitnehmen.

 

"Allzeit a guade Schneid" Georg Hahn