Sie sind hier

August 2018

Die Gemeinschaft der Sensenmäher trauert um den Sensenenthusiasten Peter Vido

Auch wir Mitglieder des Sensenvereines Deutschland haben die traurige Nachricht vom Tode Peter Vidos erhalten.
Wir trauern um einen Mann, der sein Leben der Arbeit mit der Sense gewidmet hatte.
Peter Vido — June 10th, 1950 – June 23rd, 2018
Peter Vido — June 10th, 1950 – June 23rd, 2018

Die durch Ihn eingeführten Neuerungen und Veränderungen an unseren Sensen, sowie sein in Videos dokumentierter Mähstil tragen dazu bei, dass er auch in unserem Verein unvergessen bleibt.
Wir werden Ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.
Vorstand und Mitglieder des SVD

Rundbrief August

An den Vorstand des SVD,

der Rundbrief von diesem Monat freut mich sehr. Der Vorstand des SVD hat verstanden, dass die Sensenlehrer-/innen des SVD mündige Menschen sind, die gern u. engagiert, das Wissen zum Thema Sense weitergeben u. dabei auch ihre eigenen Erfahrungen, regionale u. landschaftsform typische Sensenblätter, Sensenbäume u. Mäh- u. Dengeltechniken  einbringen.

Ich werde, u. ich hoffe, ich spreche nicht nur für mich, meine Vorstellungen für den künftigen SVD einbringen.

Das Wissen und die Techniken nicht vergessen

Die Ländliche Heimvolkshochschule Lauda veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Sensenverein Deutschland ihren ersten Sensen- und Dengelkurs.
Oberlauda. Unter der Leitung des Sensenlehrers Heinz Wiedmann aus Wiesensteig im Oberen Filstal wurde den interessierten Teilnehmern gezeigt, wie das Mähen mit der Sense einen wertvollen Beitrag zur Steigerung und dem Erhalt der Artenvielfalt einer Wiese leistet. Kein Anwohner wurde gestört, als am Samstagmorgen bereits ab 7 Uhr die Sensen der 10 Teilnehmer durch das taufeuchte Gras im schönen Linde-Garten schwangen.
 

Bewegungsablauf beim Sensen - Long Version

Sensenlehrer Lars Lange erarbeitet für uns den Bewegungsablauf beim Mähen mit der Sense.

Ungekürzte Fassung ca. 12 Minuten

Bewegungsablauf beim Sensen - Short Version

Sensenlehrer Lars Lange erarbeitet für uns den Bewegungsablauf beim Mähen mit der Sense.

Kurzfassung ca. 6 Minuten

Die Sensenvereine Deutschland und Österreich gratulieren den frischgebackenen Sensenlehrern

Vom 22. bis 28. Juli 2018 fand im oberösterreichischen Windischgarsten der Ausbildungslehrgang der Sensenlehrer statt. Im wunderschönen Ambiente der Villa Sonnwend wurde der Lehrgang von allen Teilnehmern  erfolgreich zum Abschluß gebracht.
Wir danken den Teilnehmern für Ihre unglaublich engagierte Einstellung. Es hat viel Freude gemacht Euch bei der Ausbildung zu begleiten.
In diesem Sinne heißen wir Euch herzlich willkommen in den Reihen der Sensenlehrer der Sensenvereine Deutschland und Österreich und wünschen Euch tolle Kurse, interessante Veranstaltungen und viel Freude und Nutzen mit dem neuerworbenen Wissen und Können.

Die frischgebackenen Sensenlehrer

v.l.n.r: Silke Pukropski (D), Martin Siebert (D), Manfred Schönherr (D), Erwin Zachl (Ausbildungsleiter), hinten: Thomas Isermann (Jury) (D), Angelika De Wille (D), Eduard De Wille (D), Roland Seepacher (Jury) (A), Edda Mucheyer (D)

Für den Sensenverein Deutschland
Thomas Isermann (2. Vorstand)