Sie sind hier

Februar 2016

Dengeln von Sensen

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
DRS - Dengeln und Reparieren
Veranstaltungsdatum: 
Mittwoch, 11 Mai, 2016 - 13:00 bis 18:00
Kursgebühr: 
25,- €
Veranstalter: 
Heilpflanzengarten Celle, Wittinger Straße 76, 29223 Celle
Name des Sensenlehrers: 
Wolfgang Winter
Anmeldung bei: 
Veranstalter
Kontakt Telefon: 
05141/20 81 73
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Eine richtig gedengelte und dann rasiermesserscharfe Sense ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Sensemähen.

Viele kleine, zielgenaue Hammerschläge werden entlang der Schneidkante gesetzt.Dabei stellt die Koordination der Hammerschläge einerseits und das Vorschieben des Sensenblattes über den Amboss andererseits eine zu meisternde Herausforderung dar.

Am Ende des Seminars hat jeder Teilnehmer ein - oder sein mitgebrachtes - Sensenblatt gedengelt. Sofern es sich um ältere nostalgische Sensenblätter handelt, wird deren Eignung in diesem Seminarteil zu bewerten sein. Im Einzelnen werden behandelt:

  • Sense begutachten und zum Dengeln vorbereiten,
  • Handhabung des Dengelambosses mit quadratischer, leicht gewölbter Bahn,
  • Ausprobieren des Schlagdengelapparats und des Dengelambosses mit schmaler Bahn,
  • Schlagtechniken – Folgen fehlerhaften Dengelns,
  • üben an bereitgestellten Sensen.

im Übrigen:

  • Das Dengel-Werkzeug, Material und Übungssensen werden zur Verfügung gestellt.
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
  • Um teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Nach dem Seminarbesteht die Möglichkeit, Dengel-Werkzeug und Sensen in bewährter Vereinsqualität zu erwerben. 

Interesse? Dann melden Sie sich doch einfach an unter: Telefon-Nr. 05141/20 81 73 oder heilpflanzengarten@celle.de

Eine frühe Anmeldung sichert Ihnen den Seminarplatz und erleichtert die Planung.  

Leitung: Wolfgang Winter, Walsrode - Ausbilder im Sensenverein Deutschland e.V.

Abendkurs: Sensen und Dengeln

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
MHG & DRS - Kombikurs
Veranstaltungsdatum: 
Dienstag, 7 Juni, 2016 - 18:00 bis Donnerstag, 9 Juni, 2016 - 21:00
Kursgebühr: 
95.- inkl. MWST
Veranstalter: 
Georg Hahn, Biobauer und Sensenlehrer, Sensenwerkstatt mit Ausstellung historischer Sensen.
Name des Sensenlehrers: 
Georg Hahn
Anmeldung bei: 
Veranstalter
Kontakt Telefon: 
0160-97671234
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Das Dengeln und das Mähen mit der Sense erlernen Sie in diesem Abendkurs auf 3 Abende verteilt von einem erfahrenen Sensenlehrer und Biobauer. 

Dienstag 07. Juni, Mittwoch 08.Juni, Donnerstag 09. Juni - Jeweils von 18:00 - 21:00 Uhr

Lerninhalte:

Sensenherstellung am Beispiel historischer Sensen

Wie, wann, warum dengeln

Dengeln mti dem Flachamboss, Spitzamboss, Schlagdengler

Materialkunde, Die Bestandteile einer Sense

Sicherheitsregeln beim Umgang mit der Sense

Einstellung der Sense

Der Bewegungsablauf

Das ermüdungsfreie Mähen mit der Sense

Das Schärfen mit dem Wetzstein

Ausmähen von Bäumen und Hindernissen

Einführung - die Sense als Sportgerät

Einführung in die Heuwerbung mit Hainzen, Heumandln und einfachen Mitteln

Verwendung des Mähgutes - richtiger Umgang mit Rechen und Gabel

Bayrische Mähkultur - und natürlich sssss......ssssss......sssss....mähen :)

 

Gerald Ulrich

Kombikurs Grundlagen Mähen u. Dengeln

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
MHG & DRS - Kombikurs
Veranstaltungsdatum: 
Sonntag, 21 August, 2016 - 09:30 bis 18:00
Kursgebühr: 
105,- €
Veranstalter: 
Biologisches Zentrum Coesfeld u. Sensenlehrer Hartmut Winkels
Name des Sensenlehrers: 
Hartmut Winkels
Anmeldung bei: 
Veranstalter
Kontakt Telefon: 
0163-6826253
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Grundlagen-Mähkurs 9.30 - 13.30 Uhr

Möchten Sie Ihre Wiese oder Ihren Rasen fast lautlos und ohne Anstrengung mähen ? Ohne Benzin- o. Stromverbrauch, ohne Lärm u. Abgase und total entspannt …     Womit?         

Mit der Sense, dem ältesten u. effizientesten Mähwerkzeug für Grünpflanzen !!!

In dem halbtägigen Kurs lernen Sie körperschonendes u. ermüdungsfreies Mähen mit der Sense u. Sie werden überrascht sein, wie einfach das geht !

Das gesamte Material (Sensenblatt, Sensenbaum, Wetzstein u. Behälter) stellt der Sensenlehrer zur Verfügung. Während des Kurses bitte bequeme, wetterangepasste Kleidung u. rutschfeste Schuhe tragen.

Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung an, wie groß Sie sind, damit ein Sensenbaum in passender Länge für Sie bereit steht.

Dengelkurs 14.00 - 18.00 Uhr

„Wer beim Dengeln schläft, wird beim Mähen wach!“

Diese alte Mäherweisheit bringt auf den Punkt, wie wichtig das Dengeln der Sense für das Mähen ist. In dem 4 stündigen Kurs lernen Sie 3 verschiedene Dengelmethoden kennen u. üben diese intensiv. Beim Dengeln wird die Schneidkante (der Dengel) der Sense hauchdünn gehämmert. Dann wird der Dengel noch gewetzt. Dann ist die Sense superscharf. Das ist die wichtigste Voraussetzung für körperschonendes, ermüdungsfreies Mähen mit der Sense.

Am Ende des Kurses werden Sie eine Sense, entweder Ihre eigene o. eine Übungssense, gedengelt haben. Das gesamte Material u. die Werkzeuge werden vom Sensenlehrer gestellt.

_________________________________________________________________________

Die Kursteile können auch einzeln belegt werden, die Kursgebühr beträgt dann 60 €. Nach Ihrer Anmeldung sendet Ihnen der Sensenlehrer seine Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr. Nach Eingang erhalten Sie die Reservierung Ihres Kursplatzes.

In der Kursgebühr sind Kaltgetränke, Kaffe u. Tee enthalten. Wir bieten Ihnen ein zünftiges Mittagessen zu Selbstkosten (5 €) an. Bitte geben Sie in Ihrer Anmeldung an, ob Sie am angebotenen Mittagessen teilnehmen wollen.

Schnuppermähen, Ausstellung, Mäh- u. Dengelvorführung

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
Schnuppermähen
Veranstaltungsdatum: 
Sonntag, 31 Juli, 2016 - 11:00 bis 17:00
Kursgebühr: 
0,- €
Veranstalter: 
TEAM Bech u. Sensenlehrer Hartmut Winkels
Name des Sensenlehrers: 
Hartmut Winkels
Anmeldung bei: 
Keine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Erleben Sie einen tollen Tag beim Treckertreffen des TEAM Bech in 51545 Waldbröl-Bech (an der B 478, bitte den Hinweisschildern folgen) mit hunderten von Schleppern von ganz alt bis ganz neu, Baumstamm ziehen, Rasenmähertrecker-Rally toller Musik, Essen u. Trinken auf den wunderbar gelegenen Wiesen des Hofes Simon, in Waldbröl-Bech.

Der Sensenlehrer Hartmut Winkels zeigt seine Ausstellung alter u. neuer Sensen und Dengelwerkzeuge. Er führt das Mähen mit der Sense u. das Dengeln vor. Sie haben Gelegenheit, das Mähen mit der Sense u. das Dengeln selbst auszuprobieren.

Kombikurs Grundlagen Mähen u. Dengeln

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
MHG & DRS - Kombikurs
Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 9 Juli, 2016 - 09:30 bis 17:00
Kursgebühr: 
110,- €
Veranstalter: 
NABU Oberberg, Ortsverein Wipperfürth u. Sensenlehrer Hartmut Winkels; Anmeldung bitte an sensenlehrer@living-earth.de
Name des Sensenlehrers: 
Hartmut Winkels
Anmeldung bei: 
Sensenlehrer
Kontakt Telefon: 
0163-6826253
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Grundlagen-Mähkurs 9.30 - 13.00 Uhr

Möchten Sie Ihre Wiese oder Ihren Rasen fast lautlos und ohne Anstrengung mähen ? Ohne Benzin- o. Stromverbrauch, ohne Lärm u. Abgase und total entspannt …     Womit?         

Mit der Sense, dem ältesten u. effizientesten Mähwerkzeug für Grünpflanzen !!!

In dem halbtägigen Kurs lernen Sie körperschonendes u. ermüdungsfreies Mähen mit der Sense u. Sie werden überrascht sein, wie einfach das geht !

Das gesamte Material (Sensenblatt, Sensenbaum, Wetzstein u. Behälter) stellt der Sensenlehrer zur Verfügung. Während des Kurses bitte bequeme, wetterangepasste Kleidung u. rutschfeste Schuhe tragen.

Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung an, wie groß Sie sind, damit ein Sensenbaum in passender Länge für Sie bereit steht.

Dengelkurs 13.30 - 17.00 Uhr

„Wer beim Dengeln schläft, wird beim Mähen wach!“

Diese alte Mäherweisheit bringt auf den Punkt, wie wichtig das Dengeln der Sense für das Mähen ist. In dem 4 stündigen Kurs lernen Sie 3 verschiedene Dengelmethoden kennen u. üben diese intensiv. Beim Dengeln wird die Schneidkante (der Dengel) der Sense hauchdünn gehämmert. Dann wird der Dengel noch gewetzt. Dann ist die Sense superscharf. Das ist die wichtigste Voraussetzung für körperschonendes, ermüdungsfreies Mähen mit der Sense.

Am Ende des Kurses werden Sie eine Sense, entweder Ihre eigene o. eine Übungssense, gedengelt haben. Das gesamte Material u. die Werkzeuge werden vom Sensenlehrer gestellt.

_________________________________________________________________________

Die Kursteile können auch einzeln belegt werden, die Kursgebühr beträgt dann 60 €. Nach Ihrer Anmeldung, möglichst bitte per e.mail an sensenlehrer@living-earth.de, sendet Ihnen der Sensenlehrer seine Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr. Nach Eingang erhalten Sie die Reservierung Ihres Kursplatzes.

Kombikurs Grundlagen Mähen u. Dengeln

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
MHG & DRS - Kombikurs
Veranstaltungsdatum: 
Sonntag, 24 Juli, 2016 - 09:30 bis 17:00
Kursgebühr: 
110,- €
Veranstalter: 
"Der Wildgarten" Elisabeth Hillebrand-Guessant u. Jean Guessant mit Sensenlehrer Hartmut Winkels
Name des Sensenlehrers: 
Hartmut Winkels
Anmeldung bei: 
Sensenlehrer
Kontakt Telefon: 
0163-6826253
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Grundlagen-Mähkurs 9.30 - 13.00 Uhr

Möchten Sie Ihre Wiese oder Ihren Rasen fast lautlos und ohne Anstrengung mähen ? Ohne Benzin- o. Stromverbrauch, ohne Lärm u. Abgase und total entspannt …     Womit?         

Mit der Sense, dem ältesten u. effizientesten Mähwerkzeug für Grünpflanzen !!!

In dem halbtägigen Kurs lernen Sie körperschonendes u. ermüdungsfreies Mähen mit der Sense u. Sie werden überrascht sein, wie einfach das geht !

Das gesamte Material (Sensenblatt, Sensenbaum, Wetzstein u. Behälter) stellt der Sensenlehrer zur Verfügung. Während des Kurses bitte bequeme, wetterangepasste Kleidung u. rutschfeste Schuhe tragen.

Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung an, wie groß Sie sind, damit ein Sensenbaum in passender Länge für Sie bereit steht.

Dengelkurs 13.30 - 17.00 Uhr

„Wer beim Dengeln schläft, wird beim Mähen wach!“

Diese alte Mäherweisheit bringt auf den Punkt, wie wichtig das Dengeln der Sense für das Mähen ist. In dem 4 stündigen Kurs lernen Sie 3 verschiedene Dengelmethoden kennen u. üben diese intensiv. Beim Dengeln wird die Schneidkante (der Dengel) der Sense hauchdünn gehämmert. Dann wird der Dengel noch gewetzt. Dann ist die Sense superscharf. Das ist die wichtigste Voraussetzung für körperschonendes, ermüdungsfreies Mähen mit der Sense.

Am Ende des Kurses werden Sie eine Sense, entweder Ihre eigene o. eine Übungssense, gedengelt haben. Das gesamte Material u. die Werkzeuge werden vom Sensenlehrer gestellt.

_________________________________________________________________________

Die Kursteile können auch einzeln belegt werden, die Kursgebühr beträgt dann 60 €. Nach Ihrer Anmeldung, möglichst bitte per e.mail an sensenlehrer@living-earth.de, sendet Ihnen der Sensenlehrer seine Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr. Nach Eingang erhalten Sie die Reservierung Ihres Kursplatzes.

Kombikurs Grundlagen Mähen u. Dengeln

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
MHG & DRS - Kombikurs
Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 2 Juli, 2016 - 09:00 bis 16:30
Kursgebühr: 
110,- €
Veranstalter: 
Biologische Station Oberberg u. Sensenlehrer Hartmut Winkels
Name des Sensenlehrers: 
Hartmut Winkels
Anmeldung bei: 
Sensenlehrer
Kontakt Telefon: 
0163-6826253
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Grundlagen-Mähkurs 9.30 - 13.00 Uhr

Möchten Sie Ihre Wiese oder Ihren Rasen fast lautlos und ohne Anstrengung mähen ? Ohne Benzin- o. Stromverbrauch, ohne Lärm u. Abgase und total entspannt …     Womit?         

Mit der Sense, dem ältesten u. effizientesten Mähwerkzeug für Grünpflanzen !!!

In dem halbtägigen Kurs lernen Sie körperschonendes u. ermüdungsfreies Mähen mit der Sense u. Sie werden überrascht sein, wie einfach das geht !

Das gesamte Material (Sensenblatt, Sensenbaum, Wetzstein u. Behälter) stellt der Sensenlehrer zur Verfügung. Während des Kurses bitte bequeme, wetterangepasste Kleidung u. rutschfeste Schuhe tragen.

Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung an, wie groß Sie sind, damit ein Sensenbaum in passender Länge für Sie bereit steht.

Dengelkurs 13.30 - 17.00 Uhr

„Wer beim Dengeln schläft, wird beim Mähen wach!“

Diese alte Mäherweisheit bringt auf den Punkt, wie wichtig das Dengeln der Sense für das Mähen ist. In dem 4 stündigen Kurs lernen Sie 3 verschiedene Dengelmethoden kennen u. üben diese intensiv. Beim Dengeln wird die Schneidkante (der Dengel) der Sense hauchdünn gehämmert. Dann wird der Dengel noch gewetzt. Dann ist die Sense superscharf. Das ist die wichtigste Voraussetzung für körperschonendes, ermüdungsfreies Mähen mit der Sense.

Am Ende des Kurses werden Sie eine Sense, entweder Ihre eigene o. eine Übungssense, gedengelt haben. Das gesamte Material u. die Werkzeuge werden vom Sensenlehrer gestellt.

_________________________________________________________________________

Die Kursteile können auch einzeln belegt werden, die Kursgebühr beträgt dann 60 €. Nach Ihrer Anmeldung, möglichst bitte per e.mail an sensenlehrer@living-earth.de, sendet Ihnen der Sensenlehrer seine Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr. Nach Eingang erhalten Sie die Reservierung Ihres Kursplatzes.

Kombikurs Grundlagen Mähen u. Dengeln

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
MHG & DRS - Kombikurs
Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 14 Mai, 2016 - 09:30 bis 17:30
Kursgebühr: 
105,- €
Veranstalter: 
Biologisches Zentrum Coesfeld u. Sensenlehrer Hartmut Winkels
Name des Sensenlehrers: 
Hartmut Winkels
Anmeldung bei: 
Veranstalter
Kontakt Telefon: 
0163-6826253
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Grundlagen-Mähkurs 9.30 - 13.00 Uhr

Möchten Sie Ihre Wiese oder Ihren Rasen fast lautlos und ohne Anstrengung mähen ? Ohne Benzin- o. Stromverbrauch, ohne Lärm u. Abgase und total entspannt …     Womit?         

Mit der Sense, dem ältesten u. effizientesten Mähwerkzeug für Grünpflanzen !!!

In dem halbtägigen Kurs lernen Sie körperschonendes u. ermüdungsfreies Mähen mit der Sense u. Sie werden überrascht sein, wie einfach das geht !

Das gesamte Material (Sensenblatt, Sensenbaum, Wetzstein u. Behälter) stellt der Sensenlehrer zur Verfügung. Während des Kurses bitte bequeme, wetterangepasste Kleidung u. rutschfeste Schuhe tragen.

Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung an, wie groß Sie sind, damit ein Sensenbaum in passender Länge für Sie bereit steht.

Dengelkurs 14.00 - 17.30 Uhr

„Wer beim Dengeln schläft, wird beim Mähen wach!“

Diese alte Mäherweisheit bringt auf den Punkt, wie wichtig das Dengeln der Sense für das Mähen ist. In dem 4 stündigen Kurs lernen Sie 3 verschiedene Dengelmethoden kennen u. üben diese intensiv. Beim Dengeln wird die Schneidkante (der Dengel) der Sense hauchdünn gehämmert. Dann wird der Dengel noch gewetzt. Dann ist die Sense superscharf. Das ist die wichtigste Voraussetzung für körperschonendes, ermüdungsfreies Mähen mit der Sense.

Am Ende des Kurses werden Sie eine Sense, entweder Ihre eigene o. eine Übungssense, gedengelt haben. Das gesamte Material u. die Werkzeuge werden vom Sensenlehrer gestellt.

_________________________________________________________________________

Die Kursteile können auch einzeln belegt werden, die Kursgebühr beträgt dann 60 €. Nach Ihrer Anmeldung, möglichst bitte per e.mail an sensenlehrer@living-earth.de, sende ich Ihnen meine Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr. Nach Eingang bestätige ich Ihnen die Reservierung Ihres Kursplatzes.

Schnuppermähen, Ausstellung, Dengelvorführung

Wichtige Kursinformationen
Veranstaltungstyp: 
Schnuppermähen
Veranstaltungsdatum: 
Sonntag, 8 Mai, 2016 - 11:00 bis 17:00
Kursgebühr: 
0,- €
Veranstalter: 
Sensenlehrer Hartmut Winkels
Name des Sensenlehrers: 
Hartmut Winkels
Anmeldung bei: 
Keine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsbeschreibung
Veranstaltungsbeschreibung: 

Erleben Sie den tollen Bauernmarkt in Leuscheid mit vielen Ausstellern, alten Schleppern, Kartoffelwaffeln vom offenen Feuer und vieles mehr. Der Sensenlehrer Hartmut Winkels stellt historische u. neue Sensen u. Dengelwerkzeuge aus u. führt das Mähen mit der Sense und das Dengeln vor.

Sie haben die Möglichkeit, das Mähen mit einer rasiermesserscharfen Sense mit Tipps vom Sensenlehrer zu probieren !!!

 

Seiten